Unsere vier Kandidat*innen für die Landtagswahl in NRW am 15. Mai 2022

NRW braucht einen sozialen Neustart. Wir müssen die richtigen Lehren aus der Pandemie ziehen. Wir wollen in unser Land und in unsere Zukunft investieren. Wir wollen Fortschritt der ökologisch, aber vor allem sozial gerecht ist. Die NRWSPD hat in ganz unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen – Arbeit, Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Wirtschaft – dafür Ideen entwickelt. Nachlesen könnt ihr unsere Ideen für den Solidarpakt Zukunft hier

Das Regierungsprogramm "Unser Land von morgen als PDF Dokument herunterladen.
Das Regierungsprogramm "Unser Land von morgen in leichter Sprache als PDF Dokument herunterladen.

Mit Anja Butschkau, Nadja Lüders, Volkan Baran und Ralf Stoltze gehen wir mit einem starken Team in diese Wahl und gewinnen mit euch das Morgen.

Anja Butschkau

Kandidatin für Dortmund IV (Wahlkreis 114)

Nadja Lüders

Kandidatin für Dortmund III (Wahlkreis 113)

Die Dortmunder Wahlkreise und Kandidat*innen

Wie bereits bei der Kommunalwahl 2020, hat es auch für die Landtagswahl Veränderungen im Zuschnitt der Wahlkreise gegeben. Die vier Dortmunder Landtagswahlkreise (111,112,113 und 114) orientieren sich an den Kommunalwahlkreisen. Dabei hat sich vor allem der Wahlkreis 112 bzw. Dortmund II besonders deutlich verändert zu 2017.

Der Wahlkreis 111 bzw. Dortmund I umfasst die Stadtbezirke: Mengede, Huckarde, Innenstadt-West und einen kleinen Teil der Innenstadt-Ost. Unser Kandidat hier ist Ralf Stolze, als Nachfolger unseres langjährigen Abgeordneten Armin Jahl. 

Der Wahlkreis 112 bzw. Dortmund II umfasst die Stadtbezirke: Eving, Innenstadt-Nord, den Großteil von Innenstadt-Ost und Anteile an den Stadtbezirken Scharnhorst, Hombruch und Hörde. Unser derzeitiger Landtagsabgeordneter Volkan Baran möchte den Wahlkreis wieder gewinnen. 

Der Wahlkreis 113 bzw. Dortmund III umfasst die Stadtbezirke: Brackel, Aplerbeck und den Großteil von Scharnhorst. Die Generalsekretärin der NRWSPD und derzeitig schon im Landtag vertretene Nadja Lüders möchte ihren Wahlkreis erneut gewinnen. 

Der Wahlkreis 114 bzw. Dortmund IV umfasst Lütgendortmund und den Großteil von Hombruch und Hörde. Anja Butschkau ist bereits seit 2017 Landtagsabgeordnete für Dortmund IV und möchte es auch wieder werden. 

Eine Übersicht über die Wahkreise gibt es hier: 
https://geoweb1.digistadtdo.de/doris_gdi/mapapps4/resources/apps/landtagswahlkreise/index.html?lang=de&vm=2D&s=100000&r=0&c=385719.8425856513%2C5707485.596366409&bm=liegenschaftska